© Tiroler Handball Verband Stadionstraße 1 A - 6020 Innsbruck Email: handball.tirol@chello.at Tel.: Geschäftsführerin Irene Reinalter, 0699/10106818 IMPRESSUM

Niederösterreich gewinnt den LAZ Cup 2018/19

02.05.2019
Kalender - Uhrzeit
- - -  L I V E  T i c k e r  - - -
---- Handball Austria NEWSTICKER ----

Partner / Sponsoren

Intern. Handball Federation www.ihf.info Europ. Handball Federation www.eurohandball.com Österr. Handballbund www.oehb.sportlive.at Handball Liga Austria www.hla.at Handball Bundesliga www.handballbundesliga.at TiSport www.tisport.at ASKÖ Tirol www.askoe-tirol.at ASVÖ Tirol www.asvoe-tirol.at Sportunion Tirol www.sportunion-tirol.at Sportabteilung Land Tirol www.tirol.gv.at/sport AGM Schulhandball www.schulhandball.at

Tiroler Handball-Hallen

---- Handball Austria NEWSTICKER ----
Neue Ausgabe der StadionZeitung
Serie A2 Italien -  Ergebnisse und Tabelle
Das Landessportcenter Tirol in Innsbruck war Austragungs- ort des diesjährigen Finalturniers im LAZ Cup (MU13) am 1. Mai 2019. Zum Cupsieger krönte sich das favorisierte LAZ Team aus Niederösterreich. Die Favoriten mussten im Finale aber alle Register ziehen, um sich gegen die hervorragend ein- gestellten und aufopfernd kämpfenden Altersgenossen aus Vorarlberg letztendlich knapp durchzusetzen. Obwohl im Halbfinale gegen Niederösterreich chancenlos, befanden sich die Tiroler im Spiel um Platz drei gegen das LAZ Team aus der Steiermark die längste Zeit auf der Siegesstraße, erst gegen Spielende konnten die Steirer das Spiel drehen und die Tiroler Auswahl besiegen. THV Präsident Thomas Czermin: „ Ich bin begeistert von den Leistungen der jungen Handballer. Die bei diesem Turnier gezeigte mannschaftliche und individuelle Klasse ist der beste Beweis dafür, dass in den Landesausbildungs- zentren hervorragend gearbeitet wird und die vom ÖHB vorgegebene Zielsetzung, die individuelle sportliche Entwicklung zu fördern und die jungen Talente auf die Anforderungen im Leistungssport vorzubereiten, beeindruckend erfüllt wird“. Ergebnis: 1. LAZ Niederösterreich 2. LAZ Vorarlberg 3. LAZ Steiermark 4. LAZ Tirol All Star Team: TW: Marko Bogojevic (Vorarlberg) RA: Matthias Rattensberger (Niederösterreich) Kreis: Julian Schöpf (Steiermark) LA: Lukas Fritsch (Vorarlberg) RR: Luca Lechleitner (Tirol) RM: Janberk Cirit (Vorarlberg) RL: Paul Hofmann (Niederösterreich) Zum besten Deckungsspieler wurde Noah Wegscheider (Steiermark) gewählt.